SCHWEIZER HAUS HADERSDORF (SHH)

Evangelisches Haus Hadersdorf – Wobes, Medizinische, Psychologische und Psychotherapeutische Gesundheits- und Heilstätte, Schweizer Haus Hadersdorf (SHH) GmbH.
Krankenanstalt Schweizer Haus Hadersdorf (SHH)

Spendenkonto

Bank Austria
IBAN: AT51 1100 0024 1319 1401
BIC: BKAUATWW

FN: 165342a
Firmengericht: Handelsgericht Wien
Behörde gem. ECG: Magistratisches Bezirksamt des XIV. Bezirkes

SCHWEIZER HAUS HADERSDORF (SHH)

Die Rechtsform des „Evangelisches Haus Hadersdorf – Wobes, Medizinische, Psychologische und Psychotherapeutische Gesundheits- und Heilstätte, Schweizer Haus Hadersdorf (SHH) GmbH“ mit Sitz in 1140 Wien, Mauerbachstrasse 34, ist eine gemeinnützige Gesellschaft. HG Wien FN 165342a .

Sie verfolgt ausschliesslich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke. Ihre Tätigkeit ist nicht auf die Erzielung eines Gewinnes gerichtet, sondern die Einnahmen aus ihrer Tätigkeit stehen ausschliesslich zur Verwirklichung ihrer Ziele zur Verfügung. Das SHH ist eine nach § 15 Suchtmittelgesetz anerkannte Einrichtung. Das Ambulatorium wird als Krankanstalt gem. § 5 Wr.KAG geführt.

Gesellschafter

Evangelischer Waisenversorgungsverein Wien
http://www.waisenversorgungsverein.org/

Wobes – Verein zur Wohnraumbeschaffung
http://www.wobes.org/

Ehrenamtliche Mitglieder des Aufsichtsrats

Prof. Dr. Siegfried Tagesen (Vorsitzender)
Dr. Michael Neider (Stellvertreter des Vorsitzenden)
DSA Bettina Brandlhofer
Dipl. Ing. Susanne Draxler
Mag. Henry Goldmann
Dr. Otto Dietrich

Geschäftsführung

Mag. Dr. Barbara Gegenhuber MA

Für den Inhalt verantwortlich:
Mag. Dr. Barbara Gegenhuber MA

Für Design und technische Umsetzung der Website verantwortlich:
Mekades & Friends
Full Service Designagentur
https://www.mnf.at/

Für die Wartung der Website verantwortlich:
Claudia Bienert – claudia.bienert@shh.at

Haftungsausschluß

Das SHH erklärt ausdrücklich, daß zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Wir haben keinen Einfluß auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht aber das SHH.

Alle hier veröffentlichten Texte, Fotos und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht. Sie stehen den NutzerInnen allein zu persönlichen Zwecken zur Verfügung. Jede darüber hinausgehende Verwertung, Vervielfältigung und Verbreitung bedarf der vorherigen Zustimmung der Website-Inhaber. Alle hier nicht ausdrücklich eingeräumten Rechte bleiben vorbehalten.

Datenschutzerklärung

Das Schweizer Haus Hadersdorf geht mit seinen zur Verfügung gestellten Daten sehr verantwortungsvoll um. Alle personenbezogenen Daten werden von uns streng nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (DSG) und des Telekommunikationsgesetzes (TKG) behandelt. Das Schweizer Haus Hadersdorf hat mit seinen Kostenträgern und PartnerInnen Datenschutzverträge nach dem Datenschutzgesetz abgeschlossen (Wiener Sucht- und Drogenhilfenetzwerk, , MAG ELF etc), sodass ein Missbrauch von KlientInnendaten ausgeschlossen ist.

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse:office@shh.at . Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.