Gute Nachrichten.

Wir betreuen nicht nur Personen, die schon bei uns in Behandlung sind, sondern haben auch Strukturen geschaffen, die eine Aufnahme von neuen PatientInnen möglichst risikoarm ermöglicht.