Online Beratung

Ab sofort können Betroffene und Angehörige auch Online Beratung zu Themen rund um die Abhängigkeitserkrankung in Anspruch nehmen.

Wir möchten damit vor allem Personen mit einem problematischen Umgang mit Alkohol oder illegalen Substanzen den Weg in eine  Beratung und eventuell auch weiterführende Behandlung erleichtern.

Damit können sich all jene, die selbst von einer Abhängigkeit betroffen sind, oder Fragen zum Umgang mit abhängigen Angehörigen haben, unkompliziert, anonym und kostenlos an unsere ExpertInnen wenden.

Unsere Hauptkooperationspartner in diesem Projekt sind die „Sigmund Freud Privat Universität Wien“ und die Plattform „Instahelp“, wodurch zum Einen eine fachlich hochwertige Erstberatung gewährleistet ist, zum anderen auch eine wissenschaftlich begleitete und bereits etablierte Plattform für einen ausgezeichneten technischen Zugang sorgt.

Die Online Beratung des SHH in Kürze:

– anonym
– zeitlich flexibel
– kostenlos von 8 – 23 Uhr erreichbar
– Beantwortung der Anfragen innerhalb zwei Minuten
– sichere Datenübertragung durch Verschlüsselung

 

Online-Beratung via Instahelp
Wir beraten Sie auch online! Anonym und ohne Wartezeit durch das Instahelp-Service! Schreiben Sie uns jetzt!

Die Software für die Onlineberatung wird von Instahelp zur Verfügung gestellt. Daher werden Sie nach Eingabe in dieses Textfeld auf eine Seite  von Instahelp weitergeleitet. Die Beratung wird aussschliesslich von erfahrenen MitarbeiterInnen des SHH durchgeführt. Wir garantieren einen sensiblen Umgang mit Ihren Informationen. Wir schützen Ihre Anonymität und zeigen in Ihrem privaten Raum nur Ihren Anzeigenamen an.