Neu im SHH. Ambulante Behandlung & Rehabilitation für Menschen mit Alkoholerkankung.

Wir freuen uns, ab heuer auch Ambulante Behandlung und Rehabilitation für alkoholkranke Personen anbieten zu können.
Im Rahmen des Projekts Alkohol 2020 bieten wir verschiedene Betreuungsmodelle an: Von der ganztägig ambulanten Therapie mit dichter Tagesstruktur, bis hin zu niederfrequenteren Behandlungsmaßnahmen, haben wir ein breites Spektrum an ambulanten Maßnahmen für alkoholkranke Menschen etabliert. Details finden Sie unter http://bit.ly/2lNNSFl

 

9. Europäische Konferenz zur Gesundheitsförderung in Haft.

 

Hier finden Sie alle detaillierten Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung* zur 9. Europäischen Konferenz zur Gesundheitsförderung in Haft „Man muss nur wollen – Umgang mit Suchterkrankungen und Drogenkonsum in Haft“.

*Profitieren Sie bei der Anmeldung noch bis zum 24.02.2017 von dem Early-Bird Angebot uns sparen Sie € 25,-.

Hier können Sie das Programm downloaden.