„Man muss nur wollen! „

Umgang mit Suchtkranken und Drogenkonsum in Haft.

Die Europäische Konferenz zur Gesundheitsförderung in Haft verbindet seit mehr als zehn Jahren wissenschaftliche Theorie mit der täglich gelebten Vollzugspraxis.

Wir freuen uns Ihnen über das Programm für die 9. Europäische Konferenz zur Gesundheitsförderung in Haft vom 20.-22. September 2017 in Wien präsentieren zu dürfen.

Sie wird sich diesmal schwerpunktmäßig dem Thema Suchterkrankungen und Drogenkonsum in Haft widmen, andere Themen rund um  Gesundheitsförderung in Haft finden jedoch selbstverständlich auch ausreichend Platz in der Konferenz.

Das detaillierte Konferenzprogramm finden sie hier – TagungsprogrammWienStand200617
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung und freuen uns Sie bei der Konferenz in Wien begrüßen zu dürfen.

Das Europahaus Wien